Tag : Bräuche

15 posts

Halloween Kostüme

Der Brauch, sich zu Halloween am 31. Oktober als Gespenst, Spinne, Hexe oder Monster zu verkleiden, ist seit einiger Zeit aus Amerika auch zu uns nach Deutschland geschwappt und unsere Kinder können es kaum erwarten, als Gruselgestalt in der Kita, Schule oder auf der Halloween Party zu erscheinen und Süßigkeiten einzusammeln. Woher dieser Brauch kommt und wie man ihn feiert

Tauf-Rituale

Wer evangelische oder katholische Eltern hat, der wird in der Regel als Baby oder Kleinkind getauft. Doch was das Wort „Taufe“ überhaupt bedeutet, ob man nach dem Taufakt sein Seepferdchen bestanden hat und welche Rituale es bei der Taufe gibt, erklären wir euch hier.

Pfingsten

Haben Sie mitgezählt? 50 Tage sind seit der Auferstehung Jesu an Ostern vergangen und 10 Tage seit Christi Himmelfahrt. Nun ist es Zeit das christliche Pfingstfest zu feiern. Warum Pfingsten genau 50 Tage nach Ostern stattfindet, was ein jüdischer Feiertag damit zu tun hat und was es für Bräuche gibt, verraten wir Ihnen im Folgenden.

Walpurgisnacht

Wenn sich in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai gespenstische Dinge abspielen, dann ist ganz klar: Es ist Walpurgisnacht! Kennen Sie die Traditionen zu diesem Fest? Glauben Sie an Hexen und Teufel? Auf jeden Fall brauchen Sie Disteln und Kreide und müssen auf Ihre Sachen aufpassen, die plötzlich beim Nachbarn liegen könnten, wenn Sie vom Tanz in den Mai zurück kommen. Wir erzählen Ihnen die Geschichte der Walpurgisnacht mit ihren Traditionen und Bräuchen.

Kindergeburtstag

Bunte Ballons, Girlanden, ein paar Partygäste und ganz viele Geschenke – auch die Allerkleinsten bekommen mit, dass etwas Besonderes in der Luft liegt. Auch wenn Ihr Kind mit 1 Jahr nicht viele Erinnerungen an seinen Geburtstag haben wird, bereits am 2. Geburtstag oder spätestens wenn 3 Kerzen auf dem Kuchen brennen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Kind an bestimmte Geburtstagsrituale gerne erinnert. Hier kommen ein paar Tipps dazu

Aprilscherz

Der Gatte hat das Familienauto gegen einen Hubschrauber eingetauscht, das Töchterchen hat sich ein Pony gekauft und es im Garten untergebracht, der Sohnemann hat eine Bank überfallen und der Nachbar hat ihr Haus gekauft? Der neueste Modetrend aus Asien sind Jungenkleider? Und in England wird nun doch bald der Rechtsverkehr eingeführt? Hm, überlegen Sie lieber kurz, bevor Sie das alles glauben und vor Schreck noch in Ohnmacht fallen, es könnte der 1. April sein. An diesem Tag pflegen so manche Menschen sich einen Spaß draus zu machen, andere reinzulegen. Sogar Nachrichtensprechern und Radiomoderatoren können wir am 1. April nicht mehr trauen. Doch warum? Und warum gerade an diesem Tag? Wir haben wie immer ein paar interessante Informationen für Sie…

Ostern

Zusammen mit den ersten Frühlingsboten kommt auch der Osterhase und bringt den Kindern bunte Eier und Schokolade mit, die er meistens im Garten oder im Wald versteckt. Für die Kleinen ist es das Schönste, an Ostern auf Ostereiersuche zu gehen und die selbst erbeutete Schokolade zu essen oder lustige Spiele mit den bunten Eiern zu spielen. Doch was feiern wir eigentlich an Ostern, woher kommen die verschiedenen Bräuche? Und irgendwann kommt bei jedem Kind die Frage auf “Warum legt ein Osterhase Eier?” und “Gibt es den Osterhasen wirklich?” Wir haben wie immer Antworten für Sie.

Frühling

Wenn die Luft plötzlich nach Blumen riecht, einen die Sonne endlich wieder ins Gesicht scheint, die Tage länger werden, die Vögel morgens lauter zwitschern, die Käfer auf die Fensterbank kriechen und man die Welt vor Glück umarmen könnte, dann kann man sich sicher sein, dass der Frühling da ist. Auch wenn die letzten Tage und Wochen grau, kalt und düster waren und die Kinder zum Spielen drinnen bleiben mussten, so hat sich das lange Warten doch gelohnt: Denn der Frühling lässt die Natur und auch unsere Frühlingsgefühle erwachen.

Karneval

In einigen Regionen Deutschlands sollten Sie sich in diesen Tagen schnell ein Kostüm anziehen, denn unverkleidete Menschen werden jetzt in den Karnevals-Hochburgen nicht gerne gesehen. Täglich finden Karnevalsumzüge, Faschingsparties oder Fastnachtsbälle mit Musik und Tanz, Süßigkeiten, Luftschlangen und Konfetti statt. Warum gerade jetzt so ausgelassen gefeiert wird, was Kinder daran lieben, woher der Brauch kommt und was der Unterschied zwischen Fasching, Fastnacht und Karneval ist, erzählen wir Ihnen jetzt.

Silvester

Die Geschenke liegen noch unter dem Weihnachtsbaum, der Mandarinenduft hängt noch in der Luft, der Christstollen ist nur zur Hälfte aufgegessen, die Fußspuren vom Weihnachtsmann sind noch im Schnee zu sehen und schon kommt das nächste große Ereignis: Silvester. Was es für verschiedene Bräuche bei uns gibt und warum der Himmel am 31.12. jedes Mal leuchtend bunt ist, verraten wir euch hier!

PAGE TOP