Tag : Kindermode

50 posts

Der Frühling ist da und das nicht nur auf dem Kalender. Die Vögel zwitschern und in der Sonne fühlt man sich schon wie im Urlaub. Also schnell die leichteren Klamotten her – wir zeigen die Frühlings Modetrends 2017 für Kinder.

Schnittformen für Jeans

Die Jeans ist ein Klassiker und aus der heutigen Mode nicht mehr wegzudenken. Seit Levi Strauss die Blue Jeans als Arbeiterhose 1873 erfand, ist bei den Schnittformen für Jeans viel passiert.
Viele Schnittformen sind Ausdruck derzeitiger Mode, die richtige Paßform einer Jeans bringt aber auch viel Komfort und die Figur erst richtig zur Geltung. Deshalb ist es wichtig, die Schnittformen für Jeans zu kennen und die Richtige für sich herauszufinden.

klassische Kindermode

Zur klassischen Mode gehören Kleidungsstücke – auch oder besonders in der Kindermode -, die nie aus der Mode kommen. In der Damenmode sind es das kleine Schwarze, das Etuikleid oder der Trenchcoat, in der Kindermode der Strampler, der Body und das schlichte Hängerkleid. Doch was macht den klassischen Modestil eigentlich aus?

Herbst-Winter-2015

Wenn die Jahreszeit sich von seiner herbstlichen Seite zeigt und bunte Blätter von den Bäumen fallen, dann spiegeln sich diese warmen und kräftigen Farben auch in der Kindermode. Und es gibt sooo viele Farben, die alle kunterbunt gemischt werden können.

sportliche Mode

Mit sportlicher Mode ist keine wirkliche Sportkleidung gemeint, sondern der Stil, sich nach seinem eigenen Naturell zu kleiden. Sportliche Mode passt zu allen, die aktiv, dynamisch und viel unterwegs sind. Was natürlich auch auf die meisten Kinder zutrifft. Schauen wir uns doch mal den sportlichen Modestil für Kinder an.

Funktionskleidung Softshell-Jacke

Von Gore-Tex, Sympatex, Texapore und Soft Shell haben wir alle schon einmal gehört. Es sind Materialien, die für Funktionsbekleidung genutzt werden und besondere Eigenschaften haben wie warm haltend, Schweiß absorbierend, Wind- und Wasserabweisend, flammhemmend, antimikrobiell, UV-Schutz, schmutzabweisend sein oder im Dunkeln reflektierend. Doch was genau ist Funktionskleidung? Und wie gut sind diese Gemische für Kinderkleidung, die empfindliche Kinderhaut umgibt?

Sommer-Mode 2015

Vanille, Erdbeer und Waldmeister sind die Farben der Sommer-Mode 2015 und bringen das passende Lebensgefühl für Frühling und Sommer. Welches Kind ist nicht gerne Eis? Und sich nun mit leichter bequemer Kinderkleidung in diesem Farben zu kleiden, bringt Schwung und gute Laune und das nicht nur bei den Trägern.

festliche Kindermode

Das Rüschenkleid mit Spitzenkragen, das Sakko mit Fliege, ein gebügeltes Hemd, Lackschuhe, … Wir Erwachsene lieben es, Kinder in festlichen Outfits zu sehen und würden am liebsten unserem Sohn nicht nur zu Tante Bertas 80. Geburtstag Hemd und Fliege anziehen. Doch ist die festliche Kindermode im Alltag oft viel zu unbequem – und dreckig werden oder gar kaputt gehen sollte sie auch nicht. Und so kommt es, wie es kommen muss, unsere Kinder haben Kindergarten taugliche Mode für den Alltag und wunderschöne Kleidung für Feierlichkeiten.

Kindermode

Damit Ihre Kinder modisch und stilvoll durch die kalte Jahreszeit kommen, haben wir uns für Sie die neuesten Trends in der Mode allgemein und der Kindermode speziell umgesehen. Und um es gleich zu verraten: Der Herbst wird farbenfroh und blumig, der Winter kuschelweich und warm.

Second hand

Vintage Stil, Used-Look, Retro Mode: Diese Begriffe tauchen in der Fashionbranche immer wieder auf und sind auch in diesem Jahr in der Kindermode wieder total angesagt. Aber warum müssen Jeans, die verwaschen aussehen und teilweise mit Löchern versehen sind, so teuer sein? Muss man für Kinderkleidung, die alt aussieht aber neu ist, so viel Geld ausgeben, um modisch zu sein? Nein, muss man nicht. Wir verraten Ihnen warum Second Hand Kindermode so viel praktischer ist …

PAGE TOP